Neuartige kostengünstige mikroporöse Separatorfolien für Lithium-Ionen-Batterien zur Verbesserung der Sicherheit bei Anwendung in Elektrofahrzeugen

Basic data for this project

Type of project: Individual project
Duration: 04/11/2010 - 30/01/2014

Description

Inhalt des Projektes ist die Entwicklung eines insbesondere im Hinblick auf die Sicherheit verbesserten Separators für Li-Ionen-Batterien mit Gelelektrolyt. Dazu sollen hochporöse Partikel unterschiedlicher Materialien auf ihre Eignung für die Separatorenherstellung getestet werden. Drei bis fünf vielversprechen-de Systeme sollen dann näher untersucht werden. Parallel dazu sollen geeig-nete Gelelektrolyte erarbeitet werden, mit denen der Separator beschichtet werden kann. Schließlich soll ein Shut-down-Mechanismus entwickelt werden, der die Batterie bei Erreichen zu hoher Temperaturen selbständig abschaltet. Der neuartige feinporöse Separator soll eine höhere Temperatur (bis zu 200OC) vertragen, hohe Stromstärken erlauben, eine geringere Bautiefe und gute mechanische Eigenschaften besitzen sowie kostengünstiger herzustellen und durch den Shut-down-Mechanismus sicherer zu betreiben sein als bishe-rige Separatoren. Ziel ist es schließlich, den Separator im Pilotmaßstab herzu-stellen

Keywords: mikroporös; Separatorfolie; Lithium-Ionen; Sicherheit; Elektrofahrzeuge